Site Overlay

Oratorienchor

Für den Oratorienchor gilt die “3-G-Regel”. Wir halten einige Testkits bereit; falls jemand dafür Bedarf hat, kann er sich vor der Probe noch selbst testen. Dafür bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen (15 Minuten vor Probenbeginn). Für vollständig Geimpfte und Genesene entfällt die Testpflicht.

Aktuelle Probentermine:
Geprobt wird das “Weihnachtsoratorium” von J. S. Bach, Kantaten 1, 5 + 6

Di., 02.11., 19.30 Uhr Tenor/Bass, Gemeindehaus

Di., 09.11., 19.30 Uhr Sopran/Alt, Gemeindehaus

Sa., 13.11., 14 – 18 Uhr Probentag Gesamt  Gertrudiskirche

Di., 16.11., 19.30 Uhr Tenor/Bass, Gemeindehaus

Di., 23.11.,19.30 Uhr Sopran/Alt, Gemeindehaus

Di., 30.11., 19.30 Uhr Tenor/Bass, Gemeindehaus

Di., 07.12., 19.30 Uhr Sopran/Alt, Gemeindehaus

Di., 14.12., 19.30 Uhr Gesamt, Johanneskirche

Mi., 15.12., 19.30 Uhr Einzelprobe nach Ansage, Kantorat

Do., 16.12., 19.30 Uhr Einzelprobe nach Ansage, Kantorat

Fr., 17.12.,19.30 Uhr Gesamtprobe, Johanneskirche

So., 19.12.,10.30 Uhr Generalprobe, Johanneskirche
16.30 Uhr Einsingen/Aufführung WO

Di., 21.12., 20 Uhr Generalprobe Christvesper, Johanneskirche

Fr., 24.12. 18 Uhr Christvesper, Johanneskirche

So., 26.12., 8.45 Uhr Gottesdienstsingen, Johanneskirche

Termine 2022:

22. – 27. März: Endprobenphase und Aufführung “Christus am Ölberge” von Ludwig van Beethoven

25. – 29. Mai (Himmelfahrt-Wochenende): 72 Jahre Chöre an der Johanneskirche – Festwochenende + Ehemaligentreffen (mehrchörige Schütz-Motette im Festgottesdienst am 29.05.)

12./13. November – Probenlager in Siegmundsburg

12. – 18. Dezember – Endprobenphase und Aufführung „Messiah“